09 Dezember 2016

Rezension: "Crazy, Sexy, Love" von Kylie Scott


Das Buch

"Crazy, Sexy, Love" von Kylie Scott | Dive Bar - Reihe #1 | Verlag: LYX
Paperback: 12,00€ | eBook: 9,99€ | 368 Seiten | erschienen am 11. November 2016


Inhalt

Lydias Welt bricht auf einen Schlag zusammen als sie am Hochzeitstag erfährt, dass ihr Verlobter eine Affäre mit seinem Trauzeugen hat. Völlig aufgelöst bricht Lydia durchs Fenster beim Nachbarn ein und verschanzt sich in dessen Badewanne. Als Vaughan, ein ehemaliger Rockstar, sie in seinem Haus entdeckt ist er zuerst sprachlos, bringt es aber nicht über sein Herz sie rauszuschmeißen, dabei hätte er genug eigene Probleme


Meine Meinung

Kylie Scott hat einen lockeren und flüssigen Schreibstil, der sich angenehm lesen lässt. Der Einstieg in die Geschichte fällt sehr leicht und auch mit den Protagonisten bin ich rasch warm geworden.

Die Charaktere sind einmalig. Lydia bricht einfach durch ein Fenster in ein wild fremdes Haus ein und legt sich mit ihrem Hochzeitskleid in die Badewanne und weint. Wie man sieht, das Buch macht seinem Namen alle Ehre, aber die Verrücktheit der Charaktere macht sie gleichzeitig auch sehr liebenswert. Lydia ist eigentlich eine bodenständige Frau, die sich aber nicht allzu ernst nimmt. Sie hatte gehofft mit Chris, ihr Glück gefunden zu haben und fällt fast aus allen Wolken als sie bemerkt, dass ihr Ex-Verlobter schwul ist und es auch noch fast jeder gewusst hat, bis auf sie. So schnell kann der schönste Tag im Leben einer Frau zum schrecklichsten werden. Doch als sie Vaughan trifft, verändert sich irgendwie alles…

Vaughan ist mit seinen vielen Tattoos sexy und wild, wie es sich für einen Rockstar eben gehört. Doch hinter der harten Schale steckt ein weicher Kern, denn ohne mit der Wimper zu zucken nimmt er sie bei sich auf und gibt ihr ein Dach über den Kopf und das obwohl sie einfach so bei ihm eingebrochen ist. Eigentlich hätte er auch schon ohne diese verrückte Braut genug eigene Probleme, den seine Karriere läuft schon lang nicht mehr so wie geplant.

Die Protagonisten harmonieren einfach perfekt miteinander, sie sind beide gleichermaßen verrückt und haben unglaublich viel Spaß miteinander. Es funkt gewaltig zwischen ihnen und das seit dem ersten Moment an. Die Autorin hat die erotischen Szenen perfekt umgesetzt, sie passen zur Geschichte und sind absolut heiß.

Neben den Hauptcharakteren gibt es auch noch seine Schwester Nell, die mir auch ans Herz gewachsen ist. Ihr gehört die Bar und auch sie macht momentan eine harte Zeit durch. Ich hoffe, dass auch sie ihre eigene Geschichte bekommt. Ob ich die gesamte Reihe verfolgen werde, weiß ich noch nicht aber Nell’s Geschichte würde mich schon reizen.

Die Autorin hat bewiesen, dass sie viel Humor hat, ich musste wirklich einige Male laut auflachen. Vor allem als Vaughan ihr eine Geschichte bzw. ein Märchen erzählt hat und auch in der Bar ging es immer wieder sehr verrückt zu, aber ich will nicht zu viel verraten lest einfach selbst…

Was mir leider nicht so sehr gefallen hat war, dass das Happy End einfach zu schnell gekommen ist. Hätte mir da vielleicht etwas mehr Drama gewünscht und hätte gerne einen Einblick in ihre Gefühlswelt bekommen. Das Happy End an sich war wieder sehr schön und hat den Roman perfekt abgerundet.


Fazit


Ein humorvolles Buch mit sehr symphytischen und verrückten Protagonisten und einer großen Portion Leidenschaft. 





Vorschau

erscheint am 26. Mai 2017


[Wenn ihr auf das Cover klickt kommt ihr zum Klappentext]



Kommentare:

  1. Hey :)
    Schöne Rezension! Bin schon etwas länger am überlegen, ob ich mir das Buch zulegen soll oder nicht...
    GlG,
    Myri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Vielen Dank, bin schon gespannt ob du es dir kaufst.

      Liebe Grüße
      Luna

      Löschen
  2. Hey! :)
    Das Buch hab ich bis jetzt noch kein einziges mal gesehen! :o
    Der Klappentext verspricht doch schon einiges und deine tolle Rezension hat mich nun auch etwas neugierig gemacht.
    Ich werde es auf jeden Fall auf meine Wunschliste setzen.^^

    Ganz liebe Grüße,
    Marie von buecherpassion :* ( http://mariespassion.blogspot.de/ )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Vielen Dank, das freut mich :)
      Bin gespannt ob du es dir kaufst und falls ja, wie es die gefällt.

      Liebe Grüße Luna

      Löschen
  3. Hey Luna,

    du hast mir gerade richtig Lust auf dieses Buch gemacht! :) Ich habe es mir letzte Woche gekauft und werde es auf jeden Fall als nächstes lesen ;)

    Ganz liebe Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich :)
      Bin schon gespannt, wie dir das Buch gefällt.

      Liebe Grüße
      Luna

      Löschen
  4. Hallo liebe Luna,

    eine schöne Rezension. Ich werde die Serie mal weiter verfolgen.

    Viele Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bianca,

      Vielen Dank :) Hast du dieses Buch schon gelesen?

      Liebe Grüße Luna

      Löschen