17 Februar 2017

Rezension: "Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen" von J. Lynn


Das Buch

"Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen" von J. Lynn | Tempting Love #1 | Verlag: LYX
Taschenbuch: 9,00 € | eBook: 7,99 € | 221 Seiten | erschienen am 9.12.2016


Der Klappentext

Was Madison Daniels auch versucht, Chase Gamble geht ihr einfach nicht aus dem Kopf. Wie auch, bei seiner charmanten Art und einem Lächeln, das verboten gehört – wie eigentlich alles an ihm. Und seit Chase ihr deutlich zu verstehen gegeben hat, dass Beziehungen für ihn ein rotes Tuch sind, geraten sie bei jeder Gelegenheit aneinander. Da Chase jedoch der Trauzeuge ihres Bruders ist, wollen beide das Kriegsbeil wenigstens für die paar Tage begraben – bis sie erfahren, dass das Hotel völlig ausgebucht ist und sie sich eine romantische Hochzeitssuite teilen müssen … (Quelle: LYX Verlag


Meine Meinung

J. Lynn hat wieder mal gezeigt, dass ihr Schreibstil einmalig ist, ich wurde sofort in die Geschichte von Madison und Chase hineingezogen und konnte das Buch erst aus der Hand legen, als es zu Ende war.  

Sie hat wundervolle, authentische Charaktere erschaffen die man einfach lieben muss. Durch die abwechselnden Sichten, konnte man beide näher kennen lernen.

Madison ist eine starke, kluge Frau die mit beiden Beinen fest im Leben steht. Sie hat einen wundervollen Job und eine tolle Familie…  Doch eines fehlt ihr zum Glücklich sein, Chase. Seit Jahren ist sie in ihn verknallt, doch er hat ihr mit seiner Zurückweisung das Herz gebrochen. Seit diesem Vorfall ist nichts mehr wie es einmal war.

Chase ist erfolgreich, attraktiv und hat Charakter. Eigentlich der perfekte Mann, doch einen Hacken gibt es, er führt keine Beziehungen und dass aus einem ganz bestimmten Grund.

Neben Madison und Chase konnten auch die Nebencharaktere begeistern. Vor allem die Brüder von Chase haben etwas Besonders an sich. Ich bin schon gespannt auf die weiteren Teile dieser Reihe.

Wenn auch etwas kurz geraten, steckt das Buch doch voller Gefühl und Humor. Es ist ein durchwegs schöner Roman zum Schwärmen und Schmunzeln, mit einem Happy End zum Dahinschmelzen. Leider hat mir persönlich der Tiefgang und das gewisse Etwas gefehlt, zudem hätte ich gerne mehr von den Familienangelegenheiten von Chase erfahren.


Fazit


Ein leichter, humorvoller Liebesroman mit symphytischen Charakteren und einem tollen Schreibstil. Trotz kleiner Kritikpunkte hat mich das Buch sehr gut unterhalten, deshalb gibt es von mir eine klare Leseempfehlung!



Vielen Dank an den LYX Verlag und NetGalley für das bereitgestellte Rezensionsexemplar! 


Vorschau

erscheint am 26.5.2017


[Wenn ihr auf das Cover klickt, kommt ihr zum Klappentext]




Kommentare:

  1. Hey Luna!

    Schöne Rezi!
    Ja, Jennifer L. Armentrout kann einfach schreiben. :) Bin jetzt schon öfters über das Buch gestolpert. Nach deiner Bewertung behalte ich es mir auf jeden Fall im Hinterkopf. ;)

    Liebe Grüße,
    Myri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Myri!

      Danke :* Ja da hast du recht :)

      Liebe Grüße Luna

      Löschen
  2. Hey Süße,

    das Buch ist mir von Jennifer L. Armentrout noch gar nicht aufgefallen. Sehr gut, dass ich gerade hier vorbeigeschaut habe. Da muss ich doch glatt auch mal reinlesen. Vielen Dank für deine Rezi ;)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe!

      Ja ein Buch von J. Lynn ist ja fast ein MUSS ;)

      Liebe Grüße Luna

      Löschen
  3. Hallo Luna,

    Dieses Buch stand schon vor dem Erscheinen auf meiner Wunschliste, aber irgendwie hat es es noch nict in mein Bücherregal geschafft. Das lag unter anderem daran, dass ich noch keine Meinung gelesen habe und die Qualität nicht einschätzen konnte. Habe von J. Lynn bisher nur Fantasy-Romane gelesen ;D Jetzt habe ich aber auf jeden Fall Lust auf das Buch, besonders wo der zweite Band schon so zeitnah erscheint.
    Übrigens gefällt mir dein Blog sehr gut und ich bleibe gleich mal als Leserin. Ich würde mich sehr über einen Gegenbesuch freuen :) Momentan veranstalte ich auch ein Gewinnspiel, mit Büchern von Jennifer L. Armentrout: http://lauras-lesezeiten.blogspot.de/2017/02/1-bloggergeburstag-gewinnspiel.html#more

    Alles Liebe,
    Laura.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura,

      Es freut mich, dass ich deine Neugier auf das Buch geweckt habe.

      Vielen Dank, ich habe dir bereits einen Gegenbesuch abgestattet :)

      Liebe Grüße Luna

      Löschen
  4. Hallo Luna,

    schön, dass dir das Buch so gut gefallen hat. Mich konnte es leider nicht so sehr überzeugen. Ich finde, dass kann die Autorin besser. .)
    Ich habe deine Rezi in meiner verlinkt.

    Hab einen tollen Sonntag!
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,

      ich muss dir zustimmen dass die Autorin das besser kann und auch von mir gab es Kritik, aber dennoch hat es mich gut unterhalten :)
      Danke fürs Verlinken.

      Ich wünsch dir einen schönen Abend :)
      Liebe Grüße Luna

      Löschen
  5. Huhu Luna :)

    Eine wirklich tolle Rezi *-* Das Buch ist direkt auf meiner Wuli gelandet und ich hoffe das es bald bei mir einziehen kann.

    Ich hoffe der zweite Band, gefällt dir dann auch so gut.

    Liebe Grüße
    TE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      Danke :* Falls es bei dir einzieht, hoffe ich dass es dir auch gefallen wird :)

      Liebe Grüße Luna

      Löschen
  6. Hallo Luna,
    das Buch klingt so, als könnte es mir auch gut gefallen!
    Von der Autorin habe ich bisher noch nichts gelesen, aber wenn du so von ihrem Schreibstil schwärmst, ist es vielleicht mal Zeit dafür! :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Johnni von
    Unendliche Geschichte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Das musst du unbedingt nachholen, ihr Schreibstil ist einmalig. Sie gehort zu meinen Lieblingsautorinnen :)

      Liebe Grüße Luna

      Löschen