08 Mai 2017

Rezension: "True North - Wo auch immer du bist"

 

Das Buch

"True North - Wo auch immer du bist" von Sarina Bowen | Vermont-Reihe #1 | Verlag: LYX
Paperback: 12,90 € | eBook: 9,99 € | 379 Seiten | erschienen am 24.4.2017



Klappentext

Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe

Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist nicht nur ausgesprochen stur – und unheimlich attraktiv –, sondern seit ihrer heißen Affäre am College auch nicht besonders gut auf Audrey zu sprechen. Und dass sich Audrey in Griffs Nähe augenblicklich so zu Hause fühlt wie nirgends sonst auf der Welt, macht die Sache alles andere als einfach … (Quelle: LYX)


Meine Meinung

Der Einstieg in das Buch ist mir sehr leicht gefallen. Wie immer ist der Schreibstil von Sarina Bowen locker und flüssig. Die Seiten fliegen gleich so dahin. Besonders mochte ich, dass die Geschichte abwechselnd in der ICH-FORM von Griffin Audrey erzählt wird.

Audrey wirkte für mich am Anfang wie eine sehr naive, junge Frau die nichts auf die Reihe bekommt. Das hat sich aber im Laufe der ersten Kapitel schnell gelegt. Sie ist eine sehr geschickte und gute Köchin und ist keineswegs auf den Mund gefallen. Sie hat richtig Pfeffer und das gefällt mir an ihr.  Griffin ist ein Farmer wie er im Buche steht. Er arbeitet sehr hart um die Farm am Laufen zu halten und würde alles für seine Familie tun. Trotz seiner teilweise etwas schrofferen Art, muss man ihn einfach mögen.  

Als Audrey wegen ihrem Job nach Vermont muss, ist ausgerechnet Griffin einer der Farmer den sie überzeugen soll, ihr um Spottpreise seine Ware zu überlassen. Der sexy Farmer ist jedoch kein Unbekannter für Audrey und macht ihr ihren Job nicht gerade einfach.

Ich mag beide sehr, sie necken sich und geben sich einen Schlagabtausch nach dem anderen. Die Anziehung zwischen ihnen ist enorm, was immer wieder in prickelnden Szenen endet. Diese kommen zwar häufig vor, nehmen aber keineswegs den Hauptpart der Geschichte ein. Zudem sind sie sehr ansprechend und angenehm zu lesen.

Es war sehr schön mitanzusehen wie sich die beiden näherkommen und langsam beginnen Gefühle für einander zu entwickeln. Beide Charaktere tun einander gut und entwickeln sich durch den anderen weiter. Sie sind authentisch und keineswegs perfekt, ihre Vergangenheiten und Fehler lassen sie echt wirken.
Nicht nur die Hauptcharaktere sind sehr gelungen, sondern auch die Nebencharaktere. Besonders die Familie von Griffin hat es mir angetan und auch sein Mitarbeiter und Freund Zach. Ich freu mich schon sehr auf seine Geschichte.

Die Story ist zwar etwas vorhersehbar aber der viele Humor und die wunderschönen Szenen und vor allem das Happy End, bei dem ich nur so dahingeschmolzen bin, lenken darüber weg.  


Fazit


Ein humorvoller, romantischer Liebesroman mit wundervollen, authentischen Charakteren und einem sehr schönen Setting. Vor allem das Ende lässt einen dahinschmelzen. Das Buch hat mir ein paar sehr schöne Lesestunden verschafft, deshalb gibt es von mir eine klare Leseempfehlung. Ich freu mich auf Teil 2!


Vielen Dank an die Lesejury für das Rezensionsexemplar!


Vorschau


Teil 2
"Schon immer nur wir"
erscheint am 21.7.2017




Teil 3
"Du bist alles für immer"
erscheint am 29.9.2017



[Wenn ihr auf die Buchcover klickt, kommt ihr zum Klappentext]


Kommentare:

  1. Hey Luna :)

    Mal wieder eine wunderschöne Rezension!
    Ich finde das Cover total ansprechend. Da du so begeistert bist von dem Buch und es auch wirklich interessant klingt, wird es gleich mal auf meine Wunschliste wandern.

    Liebe Grüße,
    Myri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Myri!

      Danke dir :*
      Ja das Cover gefällt mir auch sehr :) Ich kann das Buch nur empfehlen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hey Luna,

    das hört sich doch mal wieder nach einer schönen Reihe an. Das Buch ist mir so noch gar nicht aufgefallen, aber es klingt nach einer Menge Spaß. :)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ruby,

      Ja da hast du Recht :) Freu mich schon auf den nächsten Teil!

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hey Luna,

    ich habe bereits ein Auge auf das Buch geworfen, war mir aber unsicher. Danke für deine Rezension. Es landet nun auf der Wunschliste. :)

    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Vanny,

      Freut mich, dass ich dich für das Buch begeistern konnte :) Es macht wirklich Spaß!

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hey Luna,

    dieses Buch steht auch schon bei mir auf der WuLi und ich bin unglaublich gespannt darauf, wenn ich es mal in der Hand habe und lese. :)
    Deine Rezi macht mir glatt total Lust auf die Geschichte. *g*

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen